Haben Sie Fragen? Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

Real Life Training – die andere Trainingsform

Quantensprünge für Verantwortungsträger - In jeder Organisation und jedem Unternehmen gibt es Muster und Rückkopplungen, die internen Verantwortungsträgern selbst bei jahrelanger praktischer Erfahrung verborgen bleiben – die aber über Erfolg oder Misserfolg entscheiden.

Echte Verhaltensänderungen gelingen am Besten durch reale Erfahrungen in Praxissituationen. Traditionelle Trainings haben hier ihre entscheidenden Defizite. Das Motio - Real Life Training eröffnet eine neue Dimension in der Personalentwicklung. Es schafft einen Erlebnisbezug wie die Realität selbst – bei wesentlich weitergehenden Erkenntnissen.

Aha-Effekte garantiert

Das Lernlabor bricht Verhaltensmuster in einzigartiger Weise: durch authentisches und direktes Feedback von Coaches, Mitarbeitern und Vorgesetzten.

Was im Job zum „Knock-out“ führen würde, hat im Lernlabor ausschließlich positive Konsequenzen: aus Fehlern wird gelernt, neue Strategien werden ausprobiert und Soft Skills intensiv trainiert.

Einsatzmöglichkeiten

u.a.

  • Cultural Change
  • Änderung der Führungskultur
  • Implementierung von neuen Kommunikationsprozessen (z.B. Rückkehrgespräche, 360° Feedback)
  • Einführung von Feedback als Unternehmenskultur
  • Gesunde Führung
  • Einführung von Werkzeugen des Betriebliches Gesundheitsmanagements

Zusammenfassung

Beim Motio - Real Life Training handelt es sich um hochkomplexe Erlebnistrainings in einer wirklichkeitsgetreuen Atmosphäre.

1:1 wird die reale Umwelt simuliert, in der sowohl fachliches Wissen (z. B.Werkzeuge des Betrieblichen Gesundheitsmanagements) als auch Methoden- und Sozialkompetenz (z. B. Mitarbeitergespräche führen) abgerufen und zielgerichtet trainiert werden kann – hautnah und direkt.

Sie trainieren unter Live-Bedingungen und der erzielte Lerneffekte führt zur Handlungskompetenz! Die Trainingssituationen werden realitätsgetreu gesteuert.

Durch Coaching erhalten Sie Feedback und Unterstützung im beruflichen Alltag.

Das Format des Real Life Trainings kann zur Ausbildung von komplexen Fähigkeiten für die Führungskräfte genutzt werden und ist damit ein zentraler PE-Baustein für Führungskräfte.